Brumm­krei­sel – ein Spiel­zeug in Bewe­gung

Der Brumm­krei­sel – ein frü­her all­ge­gen­wär­ti­ges Kin­der­spiel­zeug.

Brummkreisel

Brumm­krei­sel gibt es in vie­len Vari­an­ten: aus Holz, Metall oder Plas­te, mit abs­trak­ten oder bild­li­chen Moti­ven. Allen gemein­sam ist die Fas­zi­na­ti­on eines Spiel­zeugs, das nicht umfal­len will. Wor­auf es ankommt, ist der Schwung. Ein­mal in Bewe­gung ver­setzt, kann ein Brumm­krei­sel lan­ge auf­recht ste­hend für Spaß sor­gen, und der Ehr­geiz sorgt dafür, dass ein Krei­sel sel­ten schnell wie­der auf den Boden kippt.

Die­se Bil­der wur­den digi­tal erstellt; für die Bewe­gungs­un­schär­fe wur­de wie­der zuerst eine Ani­ma­ti­on gene­riert und dann ein Ein­zel­bild berech­net. Die­se Bil­der kön­nen als Druck erwor­ben wer­den:

(Das Ange­bot an Bil­dern und Druck­ar­ten vari­iert je nach Anbie­ter.)